Speisekarten aus Filz - Nachhaltigkeit kann auch edel sein!


Mit Filzmappen zurück zur Natur

Speisekarten aus Filz spiegeln Nachhaltigkeit perfekt wider. Auch in der Hotellerie und Gastronomie findet mittlerweile ein Umdenken statt. Immer mehr Gäste fordern dies sogar von den Betrieben ein. Mit unseren exklusiven und handgefertigten Filzmappen bieten wir Ihnen für diesen Trend ein passendes Produkt voll Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Individualität.

Das Erlebnis mit unseren Getränkekarten, Menükarten oder Speisekarten aus Filz beginnt schon mit dem ersten Anfassen: Mit dem weichen Natur-Material bieten Sie Ihren Gästen eine besondere Haptik. Jede Karte ist edel und schon alleine für sich ein Hingucker. Die Filzmappen hinterlassen so sicherlich einen bleibenden Eindruck.

 

Speisekarten aus Filz - Im Einklang mit der Natur

Exklusiv, hochwertig, natürlich und einfach anders als konventionelle Produkte - Speisekarten aus Filz sind ökologisch und recyclebar. Und Sie symbolisieren auch ein Stück Heimat, Wärme und Gemütlichkeit. Gerade für Landgasthöfe, Almhütten, Restaurants oder Hotels im Alpin- und Landhaus-Style sind Filzmappen eine optimale Ergänzung

Aussenhülle aus Wollfilz

Wollfilz ist ein Naturmaterial und wird zu 100% aus hochwertiger Schafwolle hergestellt. Als Alleskönner verfügt er über viele attraktive Eigenschaften, die perfekt für Speisekarten aus Filz und den Gastronomiebetrieb sind:

  • Der natürliche Fettgehalt von Wollfilz wirkt wasserabweisend, Flüssigkeiten perlen auf Filz ab, ohne in den Stoff einzudringen.
  • Durch die hohe Dichte in der Struktur des Wollfilzes wird ein schnelles Eindringen von Schmutz verhindert. Zusätzlich wirkt der natürliche Fettgehalt schmutzabweisend.
  • Wolle ist antistatisch und zieht dadurch trockenen Schmutz weniger an als andere Stoffe.
  • Wollfilz nimmt keine Gerüche an und ist eine äußerst hitzebeständige Naturfaser.

Innenspiegel aus Baumwollstoff oder Polyesterfilz

Klassik Filz
Für die Innenspiegel der Filz-Speisekarte verwenden wir besonders stabilen Polyesterfilz, der über eine hohe Lichtechtheit verfügt und wie Wollfilz gereinigt werden kann.

Baumwollstoff
Der Karo-Baumwollstoff passt hervorragend zur robusten Filzmappe. Stellen Sie einfach Ihre eigene Farbkombi zusammen.



Wollfilz außen

filz-dunkelbraun
dunkelbraun
filz-dunkelgrau-kl
anthrazit
filz-hellgrau-kl
hellgrau
filz-gruen-kl
limonengrün
filz-lodengruen-kl
moosgrün
filz-rot-kl
kirschrot


Innen: Karo-Baumwollstoff

karobaumwollstoff gruen
grün
karobaumwollstoff blau
blau
karobaumwollstoff rot
rot
karobaumwollstoff schwarz
schwarz
karobaumwollstoff grau
hellgrau
karobaumwollstoff braun
braun
karobaumwollstoff hellbraun
hellbraun


Innen: Polyesterfilz

Speisekarten Filz innen schwarz
schwarz
Speisekarten Filz innen grau
grau
Speisekarten Filz innen weiss
weiß
Speisekarten Filz innen creme
creme
Speisekarten Filz innen braun
braun
Speisekarten Filz innen gruen
grün
Speisekarten Filz innen blau
blau
Speisekarten Filz innen rot
rot
Speisekarten Filz innen orange
orange


Individuelles Logo Design

Individualisieren Sie Ihre Speisekarte mit Ihrem Logo oder Schriftzug entweder mit einem mehrfarbigen Stick oder einfarbigem Druck. Lassen Sie Ihren Wünschen freien Lauf!

speisekarte aus filz bestickt
Mehrfarbig bestickt
speisekarte aus filz bedruckt
Einfarbig bedruckt

Größe
DIN A4 + / DIN A5 +
Überzug
Wollfilz/ Karo-Baumwollstoff / Polyesterfilz
Design Individueller Druck oder Stick
Für Inhalt Papier / Speisekartenfolien
Befestigung Buchschrauben / Spanngummis

Pflegetipps für Filzmappen

Speisekarten aus Filz sind ein nachhaltiges Naturprodukt und grundsätzlich gut geeignet für einen Einsatz in Hotellerie und Gastronomie. Dennoch empfehlen wir unseren Kunden, die Produkte aus Wollfilz regelmäßig zu pflegen, so dass Sie und Ihre Gäste lange Freude daran haben.

Die wichtigsten Pflegetipps haben wir für Sie hier zusammengestellt:

Fleckenentfernung
Ist die Filzmappe mit Flecken versehen, dann bitte nur mit handelsüblichem Fleckenwasser behandeln oder die Mappe beim Profi chemisch reinigen lassen. Mit dem bekannten 4-Phasen-Prinzip können Sie die meisten Flecken aber selbst entfernen.

  1. Entfernen Sie auf dem Belag befindliche Schmutzteile (z.B. Speisereste) vorsichtig manuell. Flüssigkeiten bitte umgehend abtupfen. Auf keinen Fall stark über den Filzbelag reiben oder eine rauhe Bürste verwenden! Bei bereits trockenen Substanzen einen Löffel einsetzen, die verbliebenen Partikel mit wenig Saugstärke absaugen.
  2. Anschließend mit lauwarmem Wasser die Flecken entfernen. Bitte für die Reinigung kein Waschmittel zusetzen, da sonst eine spätere Wiederanschmutzung der behandelnden Stelle verstärkt wird. Danach mit einem sauberen, feuchten Lappen die Stellen gründlich abtupfen. Vermeiden Sie reibende Bewegungen.
  3. Bei starker Verschmutzung hilft Wasser alleine nicht. Dann die jeweilige Fleckstelle vorsichtig mit Teppichshampoo behandeln. Alles kurz einwirken lassen und die gelösten Flecksubstanzen mit saugfähigem Lappen oder Papiertuch aufsaugen. Vorgang bei Bedarf mehrmals wiederholen und immer mit klarem Wasser nachspülen.
  4. Ist der Fleck immer noch vorhanden, hilft ein Fleckenentferner. Die Substanz nicht direkt auf den Filz auftragen, sondern mit einem sauberen Tuch die verschmutzte Stelle reinigen.

Feuchtigkeit
Ist eine Filzmappe nass geworden, dann am besten erst an der Luft trocknen lassen. Der Filz kann anschließend mit einem Bügeleisen vorsichtig gebügelt werden. Bitte darauf achten, dass nur eine mäßig warme Temperatur eingestellt wird.


Wollfilz-Knötchen
Durch die tägliche Beansprachung der Filz-Speisekarten können sich Wollfilz-Knötchen, sogenannte Mullen, auf der Oberfläche bilden. Diese lassen sich unkompliziert mit einer Rasierklinge abschneiden.

Diese Speisekarten könnten Ihnen auch gefallen